Eine kirchliche Trauung dauert durchschnittlich 45 min - 1 Stunde 

 

Je nach Konfession und Aufwand.....

 

Wenn sie während ihrer kirchlichen Trauung musikalische Begleitung wünschen - bitte auch hier unbedingt früh mit dem Pfarrer, dem Pastor oder ihrem Ansprechpartner bereden. Hier können ihnen auch bereits Tipps gegeben werden, wann in etwa ein Musikstück passend ist, wie viele Musikstücke passend sind - und in manchen Fällen werden auch einzelne Lieder angesprochen, die nicht erwünscht sind. Ja, bei der kirchlichen Trauung kann das vorkommen......

 

Aber keine Angst - auch wenn ausschliesslich Christliche Lieder zugelassen werden - auch hier gibt es sehr schöne Lieder unter anderem auch mittlerweile sehr viele moderne. 

 

Zeitlich sollten Sie auf die Trauung selber sehr viel Rücksicht nehmen. Die Sängerin sollte auf keinen Fall die Zeremonie zu viel begleiten, setzen Sie sie lieber gezielt ein. 

 

Möglichkeiten bei einer Katholischen Trauung: 

 

- Zum Einzug der Braut

- Nach der Begrüssung durch den Pfarrer / Pastor

- Nach der Lesung 

- Zur Kommunion (katholisch)

- Vor / Nach dem Trausegen

- Vor / Nach den Fürbitten

- Vor / Während des Auszuges

 

Den Ablauf und wann ein von Ihnen gewünschtes Lied gesungen / vorgetragen soll, sprechen Sie am besten mit Ihrem Pfarrer / Pastor ab. Dieser wird im Normalfall auch die von Ihnen gewünschten Lieder kurz erörtern - das warum und weshalb - eventuell werden Sie hier auch mit Wunsch-Einschränkungen rechnen müssen. 

 

Einige Pfarrer / Pastoren sind mit einer musikalischen Begleitung mittels PA (Boxen) nicht einverstanden - dies MUSS im Vorfeld abgeklärt sein. Hier ist es dann unerlässlich, dass nicht nur ich als Sängerin - sondern auch ein entsprechender Musiker (Gitarre, Orgel oder Keyboard) gebucht werden.

 

 

 

Kosten?

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass für jede Trauung ein individuelles Angebot mit dem Inhalt Ihrer Wünsche und auch der örtlichen Gegebenheit erstellt wird. Dieses können sie ganz einfach über das Kontaktformular anfordern.